Online-Life-Workshop “Raus aus der Angst”

Jeder Mensch kennt Angst. Sie ist ein lebensnotwendiges Alarmsymptom, das zu selbstschützendem Verhalten mobilisieren soll. Angst ist also nicht per se krankhaft, sondern ein sinnvoller Schutzmechanismus. Andererseits gehören Angststörungen zu den häufigsten psychischen Erkrankungen in der Allgemeinbevölkerung. Mehr als 15% erkranken jährlich an einer behandlungsbedürftigen Angststörung und beginnen damit oft einen langjährigen Leidensweg, obwohl es gute Hilfen gibt.

Gerade jetzt in Corona-Zeiten sind viele Menschen mit Ängsten konfrontiert: Angst und Sorge um Arbeitsplatz und Einkommen; Angst vor der Existenzgefährdung; Angst vor Ansteckung und bedrohlichem Krankheitsverlauf; Angst um nahe Angehörige; Angst vor gesamtgesellschaftlich wirtschaftlichen und politischen Folgen. Allerdings sind die Übergänge von berechtigter Sorge bis hin zur psychischen Erkrankung fließend. Oft ist es nur ein gradueller Unterschied im Erleben und in der Wirkung.

Erfahren Sie in diesem 3-stündigen Online-Workshop, in dem sie Ihre persönlichen Fragen und Erfahrungen einbringen können:

  • wie Angst entsteht und wirkt
  • wie aus Normalangst eine Angststörung wird
  • welche verschiedenen Formen der Angststörung es gibt
  • wie Sie über Körper- und Atemübungen der Angst begegnen können
  • wie Sie sich auf andere Gedanken bringen können
  • wie Sie die Angst wegklopfen können

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie

  • 1 Fragebogen zur Selbsteinschätzung

Nach dem Workshop erhalten Sie

  • Die Folien aus dem Workshop
  • 1 Anleitung mit Körper- und Atemübungen
  • 1 Anleitung zur Gedankenkontrolle und -veränderung
  • 1 Anleitung zur EFT-Technik „Die Angst wegklopfen“
  • 1 MP3 mit einer Hypno-Trance „Die Angst loslassen“ zur Selbstanwendung
  • Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Einzelberatung -online oder präsent- in Anspruch zu nehmen (90 €/50 Minuten)

Datum:  Mittwoch, 01.09.2021, 17-20h, oder Freitag, 03.09., 15-18h

Teilnahmegebühr: 178,50 € inkl. 19% MwSt.

Hier geht es zur Anmeldung